Der Grundriss

Wie bereits erwähnt, hatten wir einige Ansprüche an unseren Grundriss. Unsere Wunschliste beinhaltet: Schlafzimmer mit Ankleide, großes Bad, drei Kinderzimmer, ein Gästezimmer, einen Nebeneingang und einen großen Wohn- und Essbereich. Besondere Anforderung hatten wir an unsere Küche. Diese sollte offen sein, da der Norddeutsche doch eher wenig experimentierfreudig ist, lassen wir uns die Option, diese wieder zu schließen. Dazu kommt noch eine Speisekammer. Das ganze auf eine Ebene zu zeichnen, ohne einen überdimensionierten Flur zu bauen, ist eine große Herausforderung.

grundriss-final

Wichtig war uns bei der Erstellung des Grundrisses auch, dass der ganze Spaß großzügig, aber dennoch übersichtlich bleibt.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Gedanken zu “Der Grundriss

  1. Wow das nenne ich mal Grundriss! Ich beneide euch um euren Bungalow, bei uns war das leider nicht möglich. Eigentlich wäre das auch unser Traum gewesen. Bin schon auf weitere Posts von euch gespannt. Viel Erfolg und alles Gute. LG Nathalie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s