Der Regen kann kommen…

…aber bitte nur theoretisch, wir haben ja Sommer 🙂

Heute war es soweit, der Rainkeeper mit 6.000l Fassungsvermögen wurde in die dafür ausgehobene Grube gestellt.

Nachdem ich heute Früh noch schnell 2h lang Wasser gepumpt und etwas Schlamm beseitigt hatte, kam der Fahrer vom team baucenter Stäbelow pünktlich und stellte uns den Betonkolloss in die matschige Grube. Imposant, wie 4,8 Tonnen (Unterteil) so leicht in der Luft schweben. Ein toller Service, dass der Rainkeeper vor Ort auch zusammen gesetzt wird. Ein wenig Erde rings rum und das Teil sitzt.

Heute Abend geht es dann weiter mit dem Anschluss der Regenwasserleitungen.

Advertisements